KGV Weserstraße, Essen

Liebe Freunde und Besucher des KGV Weserstraße,

auch an uns als Kleingartenverein geht die aktuelle Situation nicht spurlos vorbei. Unsere Anlage ist aktuell noch einer der wenigen halbwegs sicheren Zufluchtsorte für uns. Gerade unseren zahlreichen älteren Vereinsmitgliedern und Menschen mit erhöhtem Risiko gilt es, bestmöglich und lange einen geschützten Raum zu gewährleisten.

In Anbetracht der aktuellen Lage werden von Bund und Ländern umfassende Einschränkungen des öffentlichen Lebens beschlossen. Dies betrifft auch unter anderem ein Verbot von Versammlungen und Zusammenkünften in Vereinen.

Daher gibt der Vorstand folgende Maßnahmen bekannt, die bis auf weiteres Gültigkeit haben:

  • Unsere Anlage ist für die Öffentlichkeit auch weiterhin zugänglich. Bitte beachten Sie bei Besuchen die derzeit gültigen Vorgaben der Landesregierung. Im Zweifelsfall können und werden wir von unserem Hausrecht Gebrauch machen.
  • Wer krank wird, sich krank fühlt oder in der Familie Personen mit Covid-19 typischen Symptomen hat, bleibt zuhause
  • Feierlichkeiten und Zusammenkünfte auf öffentlichen Flächen jeder Art sind untersagt
  • Der eigene Garten ist umgehend nach Betreten der Anlage aufzusuchen. Bei Gesprächen über den Gartenzaun ist ein Abstand von mindestens 2 Metern einzuhalten
  • Türklinken oder ähnliche Gegenstände auf den öffentlich zugänglichen Flächen sollten möglichst nicht mit der bloßen Hand berührt werden
  • Pächtern ist es untersagt, ohne Rücksprache mit dem Vorstand Dritten Ihren Garten zu überlassen

Zum Schutz der eigenen Gesundheit, der Gesundheit Ihrer Familie und der Allgemeinheit bitten wir um größte gegenseitige Rücksichtnahme.

Bleibt gesund

Der Vorstand